Kursprogramm

Alexander-Technik-Basisworkshop (nach F.M. Alexander 1869-1955)

David Howett

Die Alexander-Technik nach F.M. Alexander (1869-1955) ist eine pädagogische Methode und beschäftigt sich mit dem Erkennen und Ändern von Gewohnheiten, besonders von körperlichen Fehlhaltungen, die sich durch Verspannungen, Schmerzen oder Funktionseinschränkungen äußern. Körperhaltung: Kopf-Hals-Rücken Körperwahrnehmung; leichter Atem; Überspannungen loslassen Zielgruppe: Personen jeden Alters Der Kursleiter ist zertifizierter AT Lehrer (MSTAT/MGATOE)

Frühjahr - Kursbeginn: , 19.02.2022, 9-12 Uhr
Beitrag: € 19,00 für 180 Min.
ANMELDUNG bis 3.2.2022!

Anmeldung für das Frühjahrssemester:

Ort: VHS

Kursprogramm
In 2 Jahren zur Matura!
Berufsreifeprüfung
Nächster Beginn: Frühjahr 2022

Eine Kooperation von: